Derzeit findet leider kein Training statt!!!!

TELEFONISCHE BERATUNG ODER VIDEOKONFERENZEN SIND JEDERZEIT MÖGLICH!

 

 

 

 

Wir bieten

Einzelstunden sowie Gruppentraining

für Welpen und Junghunde an.

 

Außerdem Hundesport:

FUN-Gility, Agility, Hoopers, Dogdance, Longieren, Suchen und Schnüffeln und auch Rally-Obedience an!

  

 

 

 

 

Foto: Uschi
Foto: Uschi

 

 

 

GABI STUMPF

 

 

 

mit Papillon Mio,

geb. 17.10.2003

 

 

 

Vereinsarbeit:

 

Trainerin im Hundesportverein in den Bereichen Turnierhundesport, Erziehungskurse, Vorbereitung zur Begleithundeprüfung und Agility.

   

Ausbildung:

Ausbilderschein dhv im Turnierhundesport, Ausbilderkurs bei Günter Bloch, Ausbilderschein VDH für Hundeführerschein, Ausbilderschein bei Astrid Steiner für Agility.

 

Weiterbildung:

 

Agilityseminare bei Astrid Steiner, Emiel Verfoort, Alex Kimps, John Gilbert, Manuela Nassek, Don Cooper, Henk und Ietje Postma, Sep Cadalbert, Marleen Haeneefstinngels und Benny Waltherus, Siliva Trkman, Greg Derret, Ilona Rinke, Alex Beitl, Kristza Kabai, Svetlana Tumanova, Janita und Jakko, Remo Müller, Lisa Frick und Tereza Kralova, Anna Eifert, uvam.

Obedience- und Dogdancingkurse bei John Gilbert, Manuela Nassek, Birgit Laser, Connie Knebel, Mary Ray, Conny Hupka und Hans Kurzbauer, Bettina Ogris.

Operante Konditionierung Günter Bloch und Kay Laurence, Ted Turner und Todd Feucht (Sea World USA).

Tellingtouch-Seminare bei Verena Krüpe und Ulla Möller.

Diverse Mentaltraining- (z.B.. bei Angelika Bodein und Friedrich Suhr) und Erste-Hilfe-Seminare, Welpen- und Naturheilkundekurs beim VDH, Natural Dogmanship-Seminar bei Jan Nijboer.

Diverse Online Seminare:  bei dog-i-box z.B. Angstverhalten, Aggressionsverhalten, Stimmungsübertragung im Hundetraining.

 

MEINE HUNDE

Tibet-Terrier Ory, mit 2 1/2 Jahren übernommen, mit 3 Jahren Beginn mit Hundesport, bestandene Prüfungen: Team-Test, Begleithundprüfung BH und BH-A, Turnierhundesportturniere mit Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft, Agility-Prüfungen bis A2 danach Senior.

Tang-la-Su Ory wurde 15 Jahre und 2 Monate alt!

Papillon Mio hat mit 16 Monaten die Begleithundeprüfung bestanden und bereits 2 Wochen später die erste Obedience-Beginner-Prüfung geübt. Mit 21 Monaten, am 3. Juli 2005, hat er die Obedience-Beginner-Prüfung mit 280 Punkten und vorzüglich, d.h. 2. Platz von 12 Hunden bestanden und sich damit für die Obedience 1 qualifiziert. Inzwischen startet er in OB 2 und hat bereits auch einige Dogdance-Turniere erfolgreich absolviert. Die neue Sportart Rally Obedience hat er inzwischen auch für sich erobert und startet in der 3. Im Agility ist Mio auch in 2011 und 2012 die WM-Qualifikationen gelaufen. 2012 war er Vize-dhv-Deutscher Meister und auch 2013 konnte er wieder auf der DM starten. Seine Erfolgsserie lesen Sie unter dem Button "Mio".

Im Alter von 10 Jahren lernt Mio die Zielobjektsuche und ist als Nasenhund voll dabei.

Inzwischen 16 Jahre alt, ist mit 14 sein letztes Turniere im Agi gestartet. Mio hat uns am 10.12.2019 für immer verlassen.

 

 

Kleinspitz Claus-Dieter von der Arnold's Eiche, mein Leihhund und Dogdance-Partner, Bestandene Obedience-Beginner-Prüfung und bestandene Prüfung in Obedience 1. Sieger in einigen Agility Läufen. Inzwischen ist Mogli leider nicht mehr bei uns, er wurde 14 Jahre alt.

Deutscher Spitz - Indian Summers Claus, mein Leihhund für Agility, zur Zeit in Ausbildung, bereits erste Starts im A1.

Longiert jetzt mit seinem Frauchen, da ich aus Zeitgründen leider nicht mehr mit ihm trainieren kann, seit Hype bei uns eingezogen ist.

 

Jetzt 2019 trainiert Claus wieder mit mir und zwar im Hoopers, er ist inzwischen 13 und mit Feuereifer dabei.

 

 

 

Hier kommt HYPE (Deavon Der kleine Rattenfänger), er wurde am 6.3.2011 geboren und wohnt seit 12.6.2011 bei uns. Er ist ein sympatischer Sonnenschein und hält Mio und mich schwer auf Trab.

Hype startet inzwischen auch im Agility A3, in 2016 ist er zum ersten Mal die WM-Qualis gelaufen und ist auch auf der dhv-DM und der VDH-DM gestartet.

Im Obedience läuft er in der Klasse 2 und im Rally Obedience bereits in der 3.

Nino wurde am 16.8.2019 geboren und ist am Faschingssonntag 2020 bei uns eingezogen. Ein kleiner Casper, wie auch sein Zwingername schon sagt (Peya´s Caper)

Inzwischen ist er super hier angekommen. Hat im April 2021 die Begleithundeprüfung bestanden und übt derzeit für Beginner im Obedience und Agility. Ein bißchen hoopern kann er auch schon.